Startseite AELF Mindelheim

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Mindelheim ist Ansprechpartner für Bürger, landwirtschaftliche und forstwirtschaftliche Unternehmer. Wir beraten, qualifizieren und informieren im Landkreis Unterallgäu und der Stadt Memmingen. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum Rinderhaltung.

Meldungen

Am 18. Februar 2020, 10 Uhr, in Mindelheim
Praxisseminar Silagequalität

Fressende Kühe im Stall
leer vorhanden

'Trotz guter Nährstoffgehalte geben die Kühe wenig Milch', stellen Landwirte und Fütterungsberater immer wieder fest. Woran liegt das? Das Fachzentrum Rinderhaltung Mindelheim und die LfL Grub bieten zu diesem Thema ein ganztägiges Seminar an.  Mehr

Am 11. Februar 2020 in Oberrieden
Unterallgäuer Milchviehhaltertag: Fitte Kälber in den Stall

Enthorntes Kalb © Hans Böll, TS Triesdorf
leer vorhanden

Der Unterallgäuer Milchviehhaltertag fokussiert einige Teilbereiche der Kälberaufzucht. Die drei Vorträge stießen bereits in Mittelschwaben auf großes Interesse. Die kleine Serie endet nun im Unterallgäu.  Mehr

Am 27. Januar 2020 in Wertingen-Gottmannshofen
Schwäbischer Ferkelerzeugertag

Mehrere Schweine im Stall
leer vorhanden

Das Fachzentrum für Schweinehaltung am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Wertingen lädt mit dem Fleischerzeugerring Wertingen am Montag, 27. Januar 2020, nach Wertingen-Gottmannshofen zum Schwäbischen Ferkelerzeugertag ein.  Mehr

Am 12. Februar 2020 in Gottmannshofen
Schwäbischer Schweinemästertag

Schweine im Stall
leer vorhanden

Das Fachzentrum für Schweinehaltung am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Wertingen lädt mit dem Fleischerzeugerring Wertingen am Mittwoch, 12. Februar 2020, nach Gottmannshofen zum Schwäbischen Schweinemästertag ein.  Mehr

Direktvermarktertag am 27. Januar 2020 in Leipheim
Erfolgreiche Warenpräsentation in der Direktvermarktung

Bild von Hofanlage mit Hofladen

© FrankenGeNuss GmbH & Co.KG

leer vorhanden

'Unsere Produkte im richtigen Licht – erfolgreiche Warenpräsentation in der Direktvermarktung' lautet das Thema des Direktvermarktertages für Schwaben und Oberbayern West am Montag, 27. Januar 2020, in Leipheim.  Mehr

Thementage für erlebnisorientierte Angebote am 26. März 2020 in Weißenhorn
Erlebnisorientierte Spiele auf dem Bauernhof

Erlebnis Bauernhof Kuhstall
leer vorhanden

Bei Aktionen am Erlebnisbauernhof helfen Spiele dabei, die Teilnehmer - Kinder, Familien, Erwachsene - in Kontakt miteinander zu bringen. Sie schaffen außerdem neue Begegnungsmöglichkeiten, greifen Lerninhalte spielerisch auf, schaffen Bewegungspausen und dienen dazu, gemeinsam Spaß zu haben und zu lachen.  Mehr

Erzeugung gestalten – Arten erhalten
Landwirtschaftsschule fördert Artenvielfalt: Streuobstwiese gepflanzt

Mann hält Baumpflanze, vier Personen stehen um ihn
leer vorhanden

Die Studierenden der Landwirtschaftsschule Mindelheim tragen zum Natur- und Artenschutz bei. Im Herbst 2019 setzten sie Ziele des Unterrichts im Fach "Naturschutz und Landschaftspflege" in die Praxis um. "Streuobstbestände sind unverzichtbar für unsere Kulturlandschaft und die Artenvielfalt", freut sich Semesterleiter Josef Peis über die Aktion.  Mehr

Regelung für Schwaben
Ausbringungsverbot für Düngemittel

Düngung

© mirpic - fotolia.com

leer vorhanden

Das Fachzentrum Agrarökologie am AELF Krumbach ist für den Vollzug der Düngeverordnung in Schwaben zuständig. Es hat die Sperrzeit für die Ausbringung stickstoffhaltiger Dünger in ganz Schwaben um vier Wochen verschoben. Sie gilt auf Grünland, Dauergrünland und Ackerland mit mehrjährigem Feldfutterbau von 29. November 2019 bis 28. Februar 2020.  Mehr

Informationen für Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer
Grundkurse zur sicheren Waldarbeit

Forstwirt mit Motorsäge bei der Holzernte
leer vorhanden

Auch im Winter 2019/2020 bieten wir für Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer wieder Aus- und Fortbildungskurse in der sicheren Waldarbeit an. Die Anmeldung ist ab sofort möglich. Werkzeug, Motorsäge und Schutzausrüstung sind zwingend erforderlich. Das Mindestalter beträgt 18 Jahre.  Mehr

Erleben und entdecken