Seite als Favorit speichern

Fügen Sie diese Seite zu Ihren Favoriten hinzu:

* Pflichtfelder

Startseite AELF Mindelheim

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Mindelheim ist Ansprechpartner für Bürger, landwirtschaftliche und forstwirtschaftliche Unternehmer. Wir beraten, qualifizieren und informieren im Landkreis Unterallgäu und der Stadt Memmingen. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum Rinderhaltung.

Meldungen

Futteruntersuchtung 2016

Verschlafen oder besonders wachsam?

Bildschirmausdruck einer Tabelle zur Futteruntersuchung

Futteruntersuchungen dienen der Erfolgskontrolle im Futterbau und sind Grundlage für Rationskalkulationen. Wer dieses Potential nutzen möchte, sollte sich rechtzeitig vor der Arbeitsspitze die Vorgehensweise durch den Kopf gehen lassen.  Mehr

Forstlicher Wettbewerb 2016, Regionalentscheid in Nassenbeuren

49 Auszubildende wetteifern um den Sieg

Am 7. April 2016 fand in Nassenbeuren bei Mindelheim der Regionalentscheid im Forstlichen Wettbewerb statt. 49 Auszubildende im Beruf Landwirt aus den Landkreisen Günzburg, Neu-Ulm und Unterallgäu wetteiferten in den verschiedenen Disziplinen um den Sieg.  Mehr

Zentrale InVeKoS Datenbank (ZID)

Handel mit Zahlungsansprüchen (ZA) freigeschaltet

Seit 1. April 2016 können Landwirte die Übertragung von Zahlungsansprüchen (ZA) an die Zentrale InVeKoS Datenbank (ZID) melden. Die bei der Agrarreform 2015 zugewiesenen Zahlungsansprüche können entweder dauerhaft oder bei Pacht befristet zwischen den Landwirten übertragen werden.  Mehr

Von 10. März bis 17. Mai 2016

Mehrfachantrag 2016 stellen

Schriftzug Serviceportal iBALIS

Mit dem Serviceportal iBALIS können Landwirte ihre landwirtschaftlichen Flächen verwalten und Förderprogramme beantragen. Die Mehrfachantragstellung 2016 ist von 10. März bis 17. Mai 2016 möglich.  Mehr

Landkreise Unterallgäu und Stadt Memmingen - neue Termine

Angebote für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren

© Getty images

Das 'Netzwerk Junge Eltern/Familien' erarbeitet Programme zu den Themen Ernährung und Bewegung, die sich am Alter der Kinder orientieren. Im Frühjahr 2016 gibt es in der Region verschiedene Veranstaltungen für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren.  Mehr

Informationen für Waldbesitzer

Borkenkäfer: Windwurfbäume aufarbeiten

Borkenkäfer

Durch die Winterstürme finden sich landkreisweit einzelne geworfene Bäume in den Wälder. Es ist besonders wichtig, diese Bäume vor Ausflug des Borkenkäfers aufzuarbeiten oder zu entrinden, um eine Massenvermehrung des Käfers vorzubeugen.  Mehr

Angebote für Schulklassen

Unseren Wald erleben mit dem Förster

Waldtag mit der Schule

Riechen, tasten und gut zuhören: Neben kompetentem Wissen zu vielen Themen rund um Wald, Holz und Jagd können unsere Besucher auch eigene Naturerfahrungen durch erlebnisorientierte Elemente machen.  Mehr

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung

Regionale Anbieter

  • Logo Regionales Bayern mit Link zum Portal